Kopfbereich - Link zur Startseite








In eigener Sache



Als erstes möchte ich mich bei all den vielen Fotofreunden und Bekannten bedanken, die in den letzten Wochen unsere Ausstellung im Haus des Gastes in Oybin besuchten und uns schriftlich bzw. persönlich ihre Anerkennung zum Ausdruck brachten.
Besonders die positive Resonanz auf den erschienenen Bildband „Rechts und links der Bimmelbahn“ freut mich sehr und ich danke denen, die mir dies persönlich übermittelten.
Das Buch kann weiterhin zum Preis von 12,80€ bei mir bestellt werden.
Eine Mail an dieterweise@DIESE ZEICHEN LOESCHENweb.de reicht.
Die Wand- und Tischkalender sind bei mir leider ausverkauft und nicht mehr erhältlich.
Nächstes Jahr werden meine Wand- und Tischkalender „Recht und links der Bimmelbahn 2019“ beim Oberlausitzer Verlag erscheinen.
Viele liebe Grüsse
Dieter Weise






18.Oktober 2017
Sonnenuntergang am Grundbachsee in Olbersdorf




17.Oktober 2017
Blick auf die Kirche von Hainewalde












17.Oktober 2017
Herbst an der Lausche







14.Oktober 2017
Farbenpracht am Berg Oybin


Perfektes Herbstwetter mit viel Sonne und einer prächtigen Laubfärbung an den Bäumen am Berg Oybin veranlassten mich, die schwierige Kraxelei oberhalb der Oertelwand zu unternehmen. Mit Frau,Hund Bolle und der Drohne im Rucksack ging es los. Gleich zu Beginn fand meine Frau drei wunderschöne, große Steinpilze und hatte bis zum Fotopunkt ständig zu tun, die Pilze einzusammeln. Das Problem war eigentlich nur, wohin damit? Also musste ein Unterhemd herhalten und der Transport war somit gesichert.
Ein schöner Fotopunkt, der nun langsam zuwächst und keine gute Sicht mehr auf die gegenüberliegende Burg und Klostenanlage des Berges Oybin zulässt. In kurzer Zeit war meine Drohne startklar und das Ergebnis entschädigte für die Strapazen des Aufstieges. Einzigartig bunt präsentierte sich der Berg Oybin in seinem Herbstkleid und die Sonne sorgte für die richtige Beleuchtung.










11.Oktober 2017
Sonnenuntergang beobachtet am Steinberg mit Blick zur Lausche (793m) links, der Finkenkoppe Cz (792m) mitte und dem Weberberg Cz (711) rechts.















9.Oktober 2017
Herbststimmung am Hochwald und am Berg Oybin















1.Oktober 2017 Sonnenaufgang auf dem Hochwald
Heute früh ging es wieder Richtung Hochwald, obwohl sich die Wetterbedingungen verschlechterten. Dichte Wolken zogen auf und es wehte ein kräftiger Wind. Diesmal war das Glück auf unserer Seite und die Sonne zeigte sich pünktlich um 7:05 Uhr am Horizont. Es ist immer wieder erstaunlich, wie sich die Farben der Natur in wenigen Minuten verändern. Einzigartig schön , wenn die ersten Sonnenstrahlen auf die Hochwaldbaude treffen und sich eine herbstliche Farbgebung über die Bäume zieht. Die Aufnahmen meiner Enkeltochter, die mich diesmal begleitete, wurden mit einer Kompaktkamera aufgenommen.




















27.September 2017

Der Tag erwacht über Oybin und Lückendorf.








19. September 2017
Die Hainewalder Kirche im Abendlicht







19. September 2017
Aufnahmen von Aussichtsturm der Johanniskirche
Schöne Wolken und Sonne veranlassten mich mit der Fotoausrüstung zum Aufstieg. Als ich dann die Kamera einsatzbereit hatte verschwand die Sonne hinter einer großen Wolke. Dafür stand die Katze für ein Fotoshooting bereit und verhielt sich sehr professionell. Die mit dem Aufstieg verbundene Anstrengung hatte sich wieder gelohnt. Danke













Fotozugveranstaltung am 17. September 2017 mit Tanago bei der Döllnitzbahn in Mügeln.








15.September 2017
Sonnenuntegang am Steinberg
Rechts im Hintergrund Goßschönau






8. September 2017
Diesen Sonnenaufgang habe ich auf dem Hochwaldturm erlebt, beobachtet und mit der Kamera festgehalten. Ja, es wird Herbst. Über die Berge unseres Zittauer Gebirges ziehen tiefe Nebelschwaden von Böhmen herein. Der Wind sorgt dafür, dass es nun auch ungemütlicher wird und man sich für eine solche Fototour wärmer anziehen muss. Wie eine langgezogene Zunge streckt sich eine Nebelbank oberhalb von Krombach entlang bis Oybin Hain und verhüllt die Lausche. Mitunter hat man Glück und die Kuppe der Lausche ist erkennbar. Zum Jeschken zu ist alles vom Nebel eingeschlossen. Als die Sonne sich dann zeigte, riss der Hochnebel auf und drückte den Nebel nach unten auf die Berge. In diesen Minuten erlebt man die wunderschönsten Farbenspiele der Natur, immer wieder neu und interessant zugleich. So hat der Herbst auch seine schönen Seiten, wir müssen uns nur richtig darauf einstellen.















7.September 2017
Impressionen zum Sonnenuntergang am Grundbachsee in Olbersdorf














5. September 2017
Vollmond am Uhrenhof in Olbersdorf







Bild des Monats August 2017
"Blick zum Berg Oybin und zum Hochwald"
(dieses Panoramabild entstand aus zwei zusammengesetzten Aufnahmen am 28.August 2017)





31. August 2017
Burg- und Klosteranlage Oybin mit Hochwald im Hintergrund.
Heute ging es zu Fuß und mit Drohne im Rucksack zur Oertelwand gegenüber des Berges Oybin. Der Aufstieg verlangte mir schon einiges ab und ich merkte deutlich, dass ich im Bereich Fitness wieder etwas tun muss. Diesmal begleitete mich auch Bolle und erkundete auf seine Art den Weg im Wald. Angekommen an einem kleinen Kletterfelsen in Höhe Burganlage bereitete ich die Drohne zum Fotoflug vor. Ich bin auch ehrlich, für mich mit meinen bald 70 Jahren, nicht mehr so einfach. Dieser Fotopunkt, den ich in den vergangenen Jahren oft nutzte, wächst mit Bäumen zu und erlaubt daher keine Fotos mehr. Dies ist auch der entscheidende Punkt, weswegen ich mir diese Drohne gekauft habe. Ein zweiter Punkt ist natürlich auch die Herausforderung, neue Perspektiven in der Landschaft zu erschliessen. Leider fing es nach 20 Minuten an zu regnen und ich musste alles wieder einpacken. Auf dem Rückweg nahm ich noch einige Pilze mit, die am Rande des Weges standen.













28. August 2017
Blick zum Berg Oybin vom Pferdeberg aus.















26.8.17 Blick zum Grundbachsee und Olbersdorfer See. Im Hintergrund Zittau und rechts die Olbersdorfer Schule.







24.August 2017
Sonnenuntergang am Uhrenhof in Olbersdorf








23.August 2017
Sonnenuntergang am Grundbachsee in Olbersdorf






Blick zur Olbersdorfer Schule







Blick zum Olbersdorfer See





20.August 2017
Schneewittchen und die 9 Zwerge
Abschlussfoto vom Cockerpootreffen bei Bingen am Rhein















12. bis 20.August 2017
Urlaub mit Bolle bei Bingen am Rhein






Nachtaufnahme mit Blick auf Bingen am Rhein und auf das Schloss Klopp







Blick auf Rüdesheim am Rhein







9. August 2017
Abendstimmung am Grundbachsee und am Breiteberg






9. August 2017

Blick auf Olbersdorf und Blick zum Olbersdorfer See














7.August 2017
Vollmond mit einer partiellen Mondfinsternis über der Olbersdorfer Schule














6. August 2017

Olbersdorf mit Blick zum Zittauer Gebirge (Töpfer,Hochwald und Ameisenberg)

unten: Blick zur Olbersdorfer Schule und zum Uhrenhof













$.bis 6.August 2017

Historik Mobil im Zittauer Gebirge

Hier der I K-Zug mit seinen Wagenunikaten aus der ersten Epoche der sächsischen Schmalspurbahnen gezogen von der IK und IV K . Aufgenommen am Bahnhof Zittau-Vorstadt.

Beitrag in Arbeit

























3.August 2017
Morgenrot am Jeschken (Cz),
aufgenommen vom Hochwald aus







3. August 2017
Morgendämmerung über Oybin










29.Juli 2017
Faszinierende Lichtimpressionen zum Sonnenaufgang auf dem Töpfer gegen 5:20 Uhr












22.Juli 2017

Der historische Sachsenzug mit seiner IV K Lokomotive von Zittau in Richtung Kurort Oybin unterwegs.












21.Juli 2017
Sonnenuntergang am Olbersdorfer See


19. Juli 2017 Sonnenaufgang im Zittauer Gebirge








18. Juli 2017 Sonnenuntergang gegen 21 Uhr am Burgsberg (Cz)
.....aufgenommen am Steinberg bei Bertsdorf....






18. Juli 2017

Abendspaziergang mit Bolle und Casper













16.Juli 2017
Am Wochenende fuhr der Reichsbahnzug der Zittauer Schmalspurbahn wieder. Hier Fotos von der Ein- und Ausfahrt in Oybin.












16. Juli 2017 kurz vor 5 Uhr, die Sonne kündigt ihren Aufgang am Horizont bereits an.




14. Juli 2017
Farbenfrohe Morgendämmerung und ein wunderschöner Sonnenaufgang gegen 5 Uhr auf dem Töpfer.
























10.Juli 2017 gegen 22 Uhr
Vollmond am Jeschken











9.Juli 2017
Sonnenaufgang über Zittau









8.Juli 2017
Vollmond über der großen Felsengasse












8. Juli 2017

Ein Besuch beim Burgfest in Oybin am vergangenen Wochenende.








7. Juli 2017
Hier einige Fotos von Florian Weise 9 Jahre alt mit seiner neuen SONY Cybershot.






Blumen am Himmel





Sein Freund Bolle im Garten.





Entenglück am Teich





4.Juli 2017
Sonnenuntergang am Grundbachsee in Olbersdorf



3. Juli 2017
Blick zum Uhrenhof in Olbersdorf











20. und 21. Juni 2017 gegen 4:50 Uhr
Sonnenaufgang am Rathausturm von Zittau








18. Juni 2017
Bilderbuchwetter im Zittauer Gebirge








18. Juni 2017
Impressionen vom 13. Gablerstraßen-Spektakel in Lückendorf 2017
.....noch in Arbeit....







Zittau Ansichten 2017 im Juni